Kontakt: +49 511 59095 – 942

Verschlüsselung von Daten auf AWS S3

Thumbnail

Das Thema Datensicherheit und damit auch Verschlüsselung ist bei unseren deutschen Amazon Web Services Kunden eigentlich ein Dauerthema. Amazon AWS trägt diesem Bedürfnis zunehmend mehr Rechnung und hat gerade gestern wieder eine entsprechende Erweiterung der S3 Dienste veröffentlicht. Hier nun eine Übersicht, über die von Amazon Web Services angebotenen Verschlüsselungsoptionen für Ihre Daten auf S3:

Weiterlesen →

Verschlüsselung von Daten auf AWS S3

Thumbnail
Das Thema Datensicherheit und damit auch Verschlüsselung ist bei unseren deutschen Amazon Web Services Kunden eigentlich ein Dauerthema. Amazon AWS trägt diesem Bedürfnis zunehmend mehr Rechnung und hat gerade gestern wieder eine entsprechende Erweiterung der S3 Dienste veröffentlicht. Hier nun eine Übersicht, über die von Amazon Web Services angebotenen Verschlüsselungsoptionen für Ihre Daten auf S3: Transparente Verschlüsselung auf Basis von Amazon AWS gemanagten Keys (bereits seit 11.2011 verfügbar): pro Datei (Objekt) auf S3 können Sie unter Properties / Details die Server Side Encryption mit AES256 manuell aktivieren. Weiterlesen →

Teil 3: NSA sichere Passwörter für AES-256 Bit Verschlüsselung

Thumbnail

Die ganze Verschlüsselung mit AES-256 ist natürlich nur so gut, wie das gewählte Passwort … denn die Tools zum Knacken von Passwörten sind richtig gut und wenn man viel Rechenpower mit GPU’s hat, sind manche Passwörter sehr schnell erraten. Im Wesentlichen kommt es auf die Entropie des Passwortes an und nicht auf das Verwenden von gängigen Sonderzeichen etc.

Weiterlesen →

Teil 2: NSA sichere Amazon AWS Ressourcen

Amazon AWS stellt als Speicher-Ressourcen unter anderem folgende Dienste zur Verfügung:

  • S3 als allgemeinen Multi-Redundanten Speicherdienst für Dateien
  • EBS als Dienst, der virtuelle Laufwerke für Windows oder Linux EC2-Instanzen bereitstellt

Es existieren zur Zeit drei gute Tools um EC2-Instanzen und deren EBS Laufwerke und teilweise auch S3-Dateien komplett zu verschlüsseln:

Weiterlesen →

Teil 1: NSA sichere Cloud für Endconsumer Dienste wie Dropbox, etc.

Leider mussten wir in der letzten Zeit erfahren, dass die NSA und andere Geheimdienste doch mehr Daten mitlesen als wir alle dachten. Wer dieses verhindern möchte, kann selbst tätig werden und seine Daten entsprechend verschlüsseln. Es existieren bereits zahlreiche Tools auf dem Markt, die alle AES 256 unterstützen, damit ist man, sofern man einen guten Key verwendet hat, eigentlich 100% auf der sicheren Seite. Tools für CloudDrives wie DropBox, SkyDrive, GoogleDrive, etc: Weiterlesen →