Recent Articles on the tecRacer AWS Blog

tecRacer und Amazon AWS Enterprise Cloud Computing Roadshow 2012 ... Resumee

Puh … das war anstrengend aber auch sehr gut und erfolgreich. Gemeinsam mit Amazon Web Services hatten wir eine RoadShow in KW37 und KW38 quer durch Deutschland gemacht. Das Feedback der Teilnehmer war durchweg sehr positiv und wir konnten viele interessante Gespräche führen. Die Folien zu unserem Vortrag “Cloud Migrations-Strategien: Mein Weg in die Cloud” finden Sie hier als PDF: tecRacer Amazon-AWS-RoadShow

Video HTTP Streaming mit Flash Media Server mit CloudFront

Viele Kunden nutzen als kostenlosen Videoplayer den flashbasierten Player “Flash Media Playback” um damit das HTTP Streaming des Flash Media Servers über CloudFront zu nutzen. Leider zeigt die von Adobe veröffentlichte URL auf eine doch sehr alte Version … und diese hat zahlreiche Probleme mit dem HTTP Streaming (HDS Streaming) … es kommt zu zahlreichen Bufferproblemen …

Windows Installations-Medien für EC2 als Snapshots

Wenn man mit Windows-basierten EC2-Instanzen arbeitet, kann es hin und wieder vorkommen, dass man bestimmte Windows-Services nachinstallieren muss … und dann fehlt einem die DVD … Glücklicherweise hat Amazon AWS alle Windows Installations-Medien als Snapshots hinterlegt. In diesem kurzen Artikel sind die SnapShot IDs aufgelistet und erklärt, wie man die Snapshots als Laufwerk seiner EC2 Instanz hinzufügt.

Amazon AWS Cloud besteht aus 454.400 Servern ...

Gemäß einer Hochrechnung von Huan Liu in seinem Blog besteht die gesamte Amazon AWS Cloud Stand März 2012 aus 454.400 Servern … mit in etwa dieser Verteilung … ;-) data center\size # of server racks # of blade servers US East (Virginia) 5,030 321,920 US West (Oregon) 41 2,624 US West (N. California) 630 40,320 EU West (Ireland) 814 52,096 AP Northeast (Japan) 314 20,096 AP Southeast (Singapore) 246 15,744

Wie Instagram auf Basis von Amazon AWS skaliert ...

Instagram, 10 Mitarbeiter, 1 Photo-App für iOs und 1 Photo-App für Android … und eben 30+ Million User … und Facebook kaufte das alles für 1 Milliarde USD … Aber wie haben die Jungs von Instagram das Problem der stetig wachsenden Userzahlen in den Griff bekommen … Amazon EC2 … mehr hier in dieser doch sehr freakigen aber eindrucksvollen Präsentation der Instagram Gründer … http://www.businessinsider.com/instagram-cofounder-heres-how-we-scaled-into-a-billion-dollar-company-deck-2012-4

Vorteile einer VPC für den Schutz von EC2-Instanzen

Viele Amazon AWS Kunden nutzen ihre EC2 Instanzen ohne ein VPC … und schützen Ihre EC2 Instanzen ausschließlich über EC2-Security Groups … das ist soweit ok, aber man kann es natürlich unter Einsatz einer Amazon AWS VPC besser machen … denn durch eine Amazon AWS VPC, die übrigens nichts groß extra kostet, kann man ein höheres Maß an Sicherheit erreichen. Am besten für die meisten Anwendungsfälle ist eigentlich da Szenario bestehend aus einem Public- und einem Private-Subnet in einer VPC.

Amazon AWS Command Line Tools

AWS Command Line oder nicht AWS Command Line … eine oft von unseren Kunden gestellte Frage … Generell gilt erst mal folgende Faustformel: 100% der Amazon AWS Möglichkeiten über alle Module gibt es nur über das WebService API der jeweiligen Module 95% der Amazon AWS Möglichkeiten über alle Module gibt es über die Command Line der jeweiligen Module 90% der Amazon AWS Möglichkeiten über alle Module gibt es über die AWS Console Alles was EC2 und EBS oder auch VPC betrifft, kann man i.